Die Suche ergab 40 Treffer

von MTK T1
So 24. Mär 2019, 07:07
Forum: Berufschule
Thema: Vorbereitung Ausbildung
Antworten: 3
Zugriffe: 596

Re: Vorbereitung Ausbildung

Die Grundrechenarten beherrschen und das sichere Umstellen von Formeln sollten für den Anfang genügen.
Eine eventuelle Wurzel zieht der Taschenrechner.

In der mathematischen Ausbildung kommt dann das Arbeiten mit Potenzen dazu.
von MTK T1
Mo 18. Mär 2019, 19:36
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: Berechnung der Schutzleiterwiderstände
Antworten: 8
Zugriffe: 1112

Re: Berechnung der Schutzleiterwiderstände

Nachdem wir einen Leitfähigkeitswert für 30°C nirgends gefunden haben, haben wir einfach einmal rückwärts und wieder vorwärts gerechnet. Bei 1,5mm^2 beträgt der Leiterwiderstandsbelag 12,5755 mOhm/m. Gegeben: R = 12,5755 mOhm l = 1m A = 1,5mm^2 gesucht: Leitfähigkeit Gamma bei 30°C Die Formel für de...
von MTK T1
Mo 18. Mär 2019, 19:18
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: AP T1 Frühjahr 2019
Antworten: 50
Zugriffe: 11405

Re: AP T1 Frühjahr 2019

@DasBier Die Schutzart dser Steckdosen ergibt sich von außerhalb des Schaltschranks, nicht von der Innenseite, wo die Adern aufgelegt werden. Die Querschnitte und Farben für die Leitungen ergeben sich aus den Standardbereitstellungsunterlagen, Seite 7. Steuerkreis in 0,5mm^2 ist ok, der Hauptstromkr...
von MTK T1
So 17. Mär 2019, 07:43
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: AP T1 Frühjahr 2019
Antworten: 50
Zugriffe: 11405

Re: AP T1 Frühjahr 2019

MeisterH hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 10:56


Kolbenstange ist schon komplett drinnen
Habt ihr die Wippe vielleiht falsch herum aufgestellt?

In der Grundstellung, also Rutsche und Wippe fluchtend, muss der Kolben komplett ausgefahren sein und nicht drinnen.

(siehe Bild S. 12 der Bereitstellungsunterlagen)
von MTK T1
Sa 9. Mär 2019, 05:54
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: Was ist alles in der praktischen Prüfung zu tun? Was darf vorher gemacht werden?
Antworten: 5
Zugriffe: 1815

Re: Was ist alles in der praktischen Prüfung zu tun? Was darf vorher gemacht werden?

Woraus läßt sich schließen, dass die Leitungen nur "an den Teilen baumeln" dürfen?

Eine Vorverlegung auf der Strecke ist nirgends verboten und die Anschlußpunkte sind bekannt.
Man könnte also schonmal die richtige Richtung einschlagen.
von MTK T1
Sa 19. Jan 2019, 17:36
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: AP1 2019
Antworten: 9
Zugriffe: 2799

Re: AP1 2019

Die Prüfungsfragen bei der theoretischen Teil 1 Prüfung sind ein Querschnitt aus den Grundlagen der Elektrotechnik, Pneumatik und der Mechanik. Im praktischen Teil baust du ja die Anlage auf und mußt sie in der Prüfung ändern/erweitern. Im situativen Fachgespräch wirst du dann (optimalerweise) zu de...
von MTK T1
Mo 17. Sep 2018, 18:29
Forum: E-Technik
Thema: el. TAktung eines Pneumatikventils
Antworten: 2
Zugriffe: 2801

Re: el. TAktung eines Pneumatikventils

SPS als Möglichkeit hast du schon.

Microcontroller, z.B. Arduino:
Poti in der Arduino analog auslesen, den Widerstand in die Taktzeit wandeln und dann damit ein Relais für die Ventilansteuerung schalten.

Schaltung mit Zeitrelais´:
Wenn das mit der Variabilität auch Grenzen haben darf....
von MTK T1
Mo 27. Aug 2018, 14:11
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: SPS Programmierung AP1 Herbst 2018
Antworten: 4
Zugriffe: 1465

Re: SPS Programmierung AP1 Herbst 2018

Es gibt im Netz immer einige "Anbieter". Hier z.B. leitet die IHK auf eine Seite, die regelmäßig Programme anbietet. Der diesjährige Herbst ist (noch) nicht dabei... https://www.suedlicher-oberrhein.ihk.de/bildung/ausbildung/pruefungen/SPS_Programm_Abschlusspruefung_Teil_1_Mechatroniker_in/1339018 A...
von MTK T1
Mi 8. Aug 2018, 16:15
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: Praktische Prüfung Herbst 2018
Antworten: 8
Zugriffe: 2673

Re: Praktische Prüfung Herbst 2018

Unsere Vermutung bezüglich Metall ist wie folgt: Das Halbzeug 25x26x8 ist für den Zylinderhalter. (Skizze 18 aus der Frühjahrsprüfung T1) Das würde heissen, dass dort 2x Sackloch bohren und Gewindeschneiden ansteht sowie einmal Durchgangsbohrung passend für den Zylinder. Dieses Halbzeug ist aber kür...
von MTK T1
Mo 30. Apr 2018, 14:58
Forum: Allgemein
Thema: Kfz Mechatroniker Ausbildung
Antworten: 1
Zugriffe: 1385

Re: Kfz Mechatroniker Ausbildung

Erstmal zur Info: Hier findest du keine (wenige) Kfz-Mechatroniker, sondern Mechatroniker, was ein Elektroberuf vor der IHK ist. Macht aber nix, wird trotzdem geholfen. Bevor du meinst ich laber nur, einen Gesellenbrief Kfz hab ich neben meinem Mechatroniker auch. Grundsätzlich muss man sagen, dass ...
von MTK T1
Mo 30. Apr 2018, 14:33
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: SPS Ein- und Ausgänge verschoben / kommen nicht
Antworten: 1
Zugriffe: 1133

Re: SPS Ein- und Ausgänge verschoben / kommen nicht

Ich arbeite weder mit TIA noch kenne ich die abgebildete Siemens SPS, was aber sofort auffällt ist, dass die Zuordnung der Ein- und Ausgänge auf den angehängten Bildern nicht übereinstimmt. An der SPS sind F5 bis S9 (I0-I7) auf der linken Baugruppe DI 8x 24V, während sie im Programm auf der zweiten ...
von MTK T1
Mo 23. Apr 2018, 06:37
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: Bauteile die erst in der Prüfung kommen schon verbaut lassen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2189

Re: Bauteile die erst in der Prüfung kommen schon verbaut lassen?

Sorry, Missverständnis, hätte exakter beschreiben sollen.
X25 natürlich nicht in den Aktor/Sensor-Verteiler, aber ruhig schon an die Endlagensensoren oder die Ventilansteuerung.
von MTK T1
So 22. Apr 2018, 20:08
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: Bauteile die erst in der Prüfung kommen schon verbaut lassen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2189

Re: Bauteile die erst in der Prüfung kommen schon verbaut lassen?

Druckregelventil: erst in der Prüfung Druckschalter: der ist elektrisch im E-Plan angeschlossen, d.h. er darf bereits am Aktor/Sensor-Verteiler eingesteckt sein (mit T-Stück X21). Da es noch keinen Montageplan gibt, darf er aber nicht auf der Montageplatte befestigt sein. Tip: Da der Ort für den Dru...
von MTK T1
Do 19. Apr 2018, 12:05
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: Grenzwerte der Inbetriebnahmemessungen
Antworten: 3
Zugriffe: 1877

Re: Grenzwerte der Inbetriebnahmemessungen

Durchgängigkeit PE: maximal 0,3 Ohm bei maximal 5m Zuleitungslänge. pro 7,5m zusätzlicher Zuleitungslänge dürfen 0,1 Ohm auf den maximalwert kommen. Der Wert darf aber 1 Ohm nicht überschreiten Isolationswiderstandsprüfung: mindestens 1 MOhm zwischen aktiven Leitern und PE RCD Messung: zuerst mechan...
von MTK T1
Mi 18. Apr 2018, 19:01
Forum: Teil 1 der Abschlussprüfung / Zwischenprüfung
Thema: Praktische Prüfung Teil 1
Antworten: 4
Zugriffe: 2447

Re: Praktische Prüfung Teil 1

Die kann man leider nicht runterladen und abgesehen davon, dass Vervielfältigungen von IHK-Dokumenten nicht erlaubt sind, sind alle Originale bis zur Übergabe an den Prüfling in einem Umschlag eingeschweißt. Wende dich am Besten morgen sofort an einen der Prüfer und schildere ihm das Dilemma. Vielle...