Reales lernen über CAN / CAN FD / Ethernet / EMV

Alles Rund um die Bewerbung
Antworten
itaccrypto
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 1. Mär 2018, 08:29

Reales lernen über CAN / CAN FD / Ethernet / EMV

Beitrag von itaccrypto » Do 1. Mär 2018, 08:39

Hallo Zusammen,

ich bin der Neue hier :D
Ich habe Maschinenbau studiert - also besitze nur geringe Kenntnisse über E-Technik Mechatronik etc. doch interessiere mich für den Bereich sehr, habe auch im Studium festgestellt, dass mein Interesse eher im mechatr. Bereich liegt etc. etc. aber dann war es auch schon zu spät zum wechseln.
Meine Frage sieht so aus: Ich würde mich gerne für einen Job bewerben in dem es um Bordnetze und Entwicklungen hierfür geht. Dazu muss man Kenntnisse im Bereich CAN / CAN FD / Ethernet / Bordnetz / Kabelbäume / Steckverbindungen / Abschlussimpedanzen / EMV "Elektromagnetische Verträglichkeit", Stromlaufpläne, mit sich bringen. Ich würde mich gerne dafür ausbilden und mehr darüber erfahren wie das ganze real ausschaut.

Weis einer wie ich darüber mehr lernen kann damit es auch anhand praktischen Beispielen im Kopf sitzt? Ich möchte bitte keine Antworten mit "Wikipedia o.ä." bekommen.Google zeigt mir auch nur theoretische Erklärungen.

Ich danke euch im Voraus.
Brauaj
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 23:52

Re: Reales lernen über CAN / CAN FD / Ethernet / EMV

Beitrag von Brauaj » Fr 2. Mär 2018, 21:45

itaccrypto hat geschrieben:
Do 1. Mär 2018, 08:39
Weis einer wie ich darüber mehr lernen kann damit es auch anhand praktischen Beispielen im Kopf sitzt? Ich möchte bitte keine Antworten mit "Wikipedia o.ä." bekommen.Google zeigt mir auch nur theoretische Erklärungen.
Hast du schon mal in einem Betrieb nachgefragt nach einem Praktika Platz? Da du auf Praxis aus bist liegt das am nächsten.
itaccrypto
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 1. Mär 2018, 08:29

Re: Reales lernen über CAN / CAN FD / Ethernet / EMV

Beitrag von itaccrypto » Sa 3. Mär 2018, 00:02

Brauaj hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:45
itaccrypto hat geschrieben:
Do 1. Mär 2018, 08:39
Weis einer wie ich darüber mehr lernen kann damit es auch anhand praktischen Beispielen im Kopf sitzt? Ich möchte bitte keine Antworten mit "Wikipedia o.ä." bekommen.Google zeigt mir auch nur theoretische Erklärungen.
Hast du schon mal in einem Betrieb nachgefragt nach einem Praktika Platz? Da du auf Praxis aus bist liegt das am nächsten.
Da ich gerade an meiner Bachelorabschlussarbeit rumfummel ist zeitlich etwas uneeignet für ein Praktikum :(((
Brauaj
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 23:52

Re: Reales lernen über CAN / CAN FD / Ethernet / EMV

Beitrag von Brauaj » Mo 5. Mär 2018, 16:57

itaccrypto hat geschrieben:
Sa 3. Mär 2018, 00:02
Da ich gerade an meiner Bachelorabschlussarbeit rumfummel ist zeitlich etwas uneeignet für ein Praktikum :(((
Frag erst mal wann und ob es Praktikaplätze gibt. Meist gibt es die nur an bestimmten Terminen. Stundenzahl lässt sich oft aushandeln.
Mikey.S
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 4. Dez 2018, 13:18

Re: Reales lernen über CAN / CAN FD / Ethernet / EMV

Beitrag von Mikey.S » Mi 12. Dez 2018, 09:50

Hallo!

In meinem alten Betrieb war auch ein Student, welcher sich in unsere Branche eingearbeitet hatte. In dem Betrieb wurde aber hauptsächlich mit Kälteanlagen gearbeitet bzw. montiert. Wir hatten auch viel mit Mechatronik zu tun, da wir die Anlagen auch selber hergestellt haben. Er hat hauptsächlich die Planung im Büro übernommen. Teilweise ist er dann aber auch mal mit auf Montage. Soweit ich weiß, ist er in dem Betrieb geblieben. Das Ganze war sehr vorteilhaft, da er sozusagen einen "Mix" aus beiden bekommen hat.
Antworten