Bücher zum Einstieg?

Ihr habt einen Buchtipp oder möchtet eine Empfehlung? Hier rein!
Antworten
BratWurstDealer
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Di 5. Okt 2010, 23:00

Bücher zum Einstieg?

Beitrag von BratWurstDealer » Mi 6. Okt 2010, 20:23

Servus,

bin jetzt seit einem Monat Azubi^^
Haben jetzt in der Schule schon Grundlagen der Regelungstechnik angeschnitten und sind jetzt bei den UND-,ODER-,NICHT Schaltungen.

Das mit der NICHT wäre nett wenn mir das einer noch näher erklärt und auch was ein Schütz ist (Steuerung eines Stromflusses?).

Zurück zur Frage:

Hätte gerne ein paar Bücher zum begleitendem Nachschlagen.


Gruß,
Benutzeravatar
m3trohelp
Site Admin
Beiträge: 682
Registriert: Sa 20. Dez 2003, 00:00
Wohnort: Wahlstedt

Beitrag von m3trohelp » Do 7. Okt 2010, 06:20

Hallo BratWurstDealer,

NICHT (oder Negiert) bedeutet lediglich, dass der Signalpegel umgedreht wird.
Liegt an dem Logikbaustein eine 1 an wird sie im inneren des Bausteines als eine 0 verarbeitet.

Ein Schütz ist im Grunde wie ein Schalter. Bloß wird es nicht von Hand betätigt, sondern über einen Strom. Über Schütze erfährst du bei Wikipedia oder in unserem Downloadbereich einiges.

Ich denke, Eure Lehrer werden noch ein Paar Buchtipps abgeben. Während meiner Azubi-Zeit habe ich oft mit den Büchern von Westermann gearbeitet:

http://www.amazon.de/Elektrotechnik-Gru ... 604&sr=1-1
http://www.amazon.de/Elektrotechnik-Fac ... 651&sr=1-4

Vermutlich sind diese aber schon veraltet. Ist auch schon ein paar Jährchen her 8) Vielleicht kann da einer von den jüngeren einen Tipp geben.

Ansonsten kannst du ja mal in unseren Buch-/Softwaretipps stöbern:
http://astore.amazon.de/mechatrondetk-21
BratWurstDealer
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Di 5. Okt 2010, 23:00

Beitrag von BratWurstDealer » Sa 9. Okt 2010, 19:17

danke ;)
Deleted User 4917

Beitrag von Deleted User 4917 » So 10. Okt 2010, 10:20

hmm, ich würd nicht allzu viel in die Ausbildung an finanziellen stecken...
nach der ausbildung brauchst eig. nichts mehr was bücher usw. anbelangt...

was du in der schule wissen musst, lernt ihr alles da ;)
Antworten